IG Metall Dresden und Riesa
https://www.igmetall-dresden-riesa.de/aktuelles/corona-virus/tk-aufzuege-gmbh-warnstreik-geht-auch-digital/
14.04.2021, 03:04 Uhr

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

TK Aufzüge GmbH: Warnstreik geht auch digital

  • 19.03.2021
  • Aktuelles, Tarifverhandlungen

Die TK Aufzüge GmbH, bestehend aus den zwei Niederlassungen Dresden und Erfurt, ist ein Montagebetrieb. Die Monteure sind permanent in einer Großregion Ost unterwegs.

Da viele Kollegen und Kolleginnen aufgrund der Corona-Bestimmung ihre Computer-Kompetenzen erweitert haben, war es möglich, einen zweiteiligen Warnstreik über eine digitale Kommunikationsplattform durchzuführen. Jeweils eine halbe Stunde nach Arbeitsbeginn und vor Arbeitsende entzogen sich die Teilnehmenden dem Arbeitsprozess, um sich über die Tarifforderungen und die starre Haltung der Arbeitgeberverbände auszutauschen.  
Sehr gut gelaufen war das Abschlussfeedback der Warnstreikenden.