IG Metall Dresden und Riesa
https://www.igmetall-dresden-riesa.de/aktuelles/meldung/diehl-aviation-gilching-gmbh-betrieb-dresden-1/
25.09.2021, 10:09 Uhr

MehrWert mit Tarif

Diehl Aviation Gilching GmbH - Betrieb Dresden

  • 16.08.2021
  • Aktuelles

Die Mitgliederversammlung hat am 13.08.2021 dem Verhandlungsergebnis zur erstmaligen Tarifbindung des Dresdner Standortes mehrheitlich zugestimmt.

Damit erhöhen sich ab dem 01.09.2021 die Entgelte um 2,3 Prozent und die Einführung des ERA-Tarifvertrags zur Entgeltgruppensystematik wird gestartet. Ab 2022 erhalten die Beschäftigten dann sowohl das tarifliche Zusatzgeld als auch das zusätzliche Urlaubsgeld und ein Weihnachtsgeld. Das tarifliche Zusatzgeld beträgt 27,5 % (Teil A) des individuellen monatlichen Entgelts zuzüglich 12,3 % (Teil B) der Entgeltgruppe 5 der ERA-Tabelle. Die Auszahlung findet mit dem Julientgelt statt. Der Teil A kann bei Vorliegen der Voraussetzungen auch in 8 zusätzliche freie Tage umgewandelt werden. Das zusätzliche Urlaubsgeld beträgt 69 % eines Monatseinkommens wobei der Auszahlungszeitpunkt noch in einer Betriebsvereinbarung geregelt werden muss. Das Weihnachtsgeld ist in Höhe von

55 % eines Monatseinkommens mit dem Novemberentgelt auszuzahlen. Die Verhandlungen über die Heranführung der Entgelte werden in einem Jahr mit der erstmaligen Festlegung einer eigenen Entgelttabelle geführt. Bis dahin ist der Eingruppierungsprozess entsprechend abzuschließen.