IG Metall Dresden und Riesa
https://www.igmetall-dresden-riesa.de/aktuelles/meldungsarchiv/datumFilter/2022/05/
07.10.2022, 06:10 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Tarifrunde Stahl 2022

Schmiedewerker läuten Tarifrunde ein

  • 30.05.2022
  • Aktuelles

Nachdem auch am 24.05.2022 die 2. Tarifverhandlung ergebnislos für die 8.000 Beschäftigten der Stahlindustrie im Osten zu Ende ging, haben heute die Vertrauensleute der Schmiedewerke Gröditz (SWG) ihre Kolleginnen und Kollegen auf die für Juni anstehenden Warnstreiks eingeschworen.

mehr...

STAHL OST 2. VERHANDLUNG

Kein neues Angebot in Tarifrunde Stahl Ost – IG Metall kündigt Warnstreiks an

  • 25.05.2022
  • Aktuelles

Die IG Metall Berlin Brandenburg Sachsen hat nach der zweiten ergebnislosen Tarifverhandlung an diesem Dienstag für die 8.000 Beschäftigten von Stahl Ost für Juni Warnstreiks angekündigt. IG Metall-Bezirksleiterin und Verhandlungsführerin Birgit Dietze erklärte: „Zu einem fairen Ausgleich gehören in dieser Tarifrunde Tabellenanhebungen. Da trotz guter Argumente kein neues Angebot vorgelegt wurde, müssen wir mit fühlbarem und sichtbarem Druck reagieren.“

mehr...

VW SACHSEN GMBH

Drei Werke, eine Tarifkommission: Premiere für VW Sachsen GmbH

  • 24.05.2022
  • Aktuelles

Premiere bei VW Sachsen GmbH: Zum ersten Mal kam die gemeinsame Tarifkommission für Zwickau, Chemnitz und Dresden zusammen. Drei Werke, eine Tarifkommission. Für eine starke Beteiligung der sächsischen Beschäftigten bei der VW-Tarifrunde im Herbst. Und für eine aktive Gestaltung der tariflichen Integration in die VW AG.

mehr...

Kontraktlogistik

2. Warnstreik bei Schnellecke Logistics Sachsen GmbH BU Dresden

  • 20.05.2022
  • Aktuelles

Der zweite Warnstreik für SLS in Dresden fand heute von 07:00 bis 11:00 Uhr auf dem Schützenplatz vor dem Haus der Gewerkschaften statt.

mehr...

STAHL OST - ERSTE VERHANDLUNG

Doppelt herausfordernd: IG Metall weist Angebot der Stahl-Arbeitgeber zurück

  • 18.05.2022
  • Aktuelles

Doppelt herausfordernd – die IG Metall hat das Angebot der Arbeitgeber für die Tarifrunde in der ostdeutschen Stahlindustrie zurückgewiesen. „Das Volumen ist zu gering. Aber vor allem eine erneute Einmalzahlung ist für die Beschäftigten nicht akzeptabel“, sagte Birgit Dietze, IG Metall-Bezirksleiterin und Verhandlungsführerin für Stahl Ost.

mehr...

Leiharbeit

Leiharbeit: Antragsfrist für Extrazahlung zum Urlaubsgeld für Mitglieder beginnt am 19. Mai

  • 17.05.2022
  • Aktuelles

Gute Nachrichten für alle Leiharbeitsbeschäftigten unter den IG Metall-Mitgliedern: Ihre Gewerkschaftszugehörigkeit zahlt sich auch 2022 direkt im Geldbeutel aus. Wer mindestens zwölf Monate IG Metall-Mitglied ist und länger als sechs Monate beim Verleihbetrieb beschäftigt ist, bekommt zwei Extrazahlungen im Jahr. Das zusätzliche Urlaubsgeld muss in der Zeit vom 19. Mai bis spätestens 30. Juni beantragt werden. Informationen darüber, wie das geht, gibt es hier.

mehr...

MITBESTIMMUNGSKONFERENZ SACHSEN 2022

Mehr betriebliche Mitbestimmung für Sachsen – Betriebsräte im Austausch mit Kretschmer

  • 13.05.2022
  • Aktuelles

Sachsen braucht mehr Mitbestimmung! Unter dieser Überschrift haben am Freitag knapp 200 Betriebsrätinnen und Betriebsräte in Chemnitz über ihre Arbeit diskutiert. Demokratie im Betrieb ist auch mehr als 30 Jahre nach der Wende noch lange keine Selbstverständlichkeit in sächsischen Unternehmen: Nur 40 Prozent der sächsischen Beschäftigten arbeiten in einem Betrieb mit Betriebsrat, nur 43 Prozent der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer kommen in den Genuss eines Tarifvertrags. Damit ist Sachsen bundesweit immer noch Schlusslicht. Das haben wir bei unserer Mitbestimmungskonferenz im Carlowitz Congresscenter zum Thema gemacht.

mehr...

IG Metall Jugend

Bezirksjugendausschuss mit dichtem Programm für 2022 und einer Nachwahl

  • 13.05.2022
  • Aktuelles, Jugend

Auch für die IG Metall-Jugend geht es bei den Tarifrunden in diesem Jahr angesichts steigender Preise um besonders viel. Und so bereitete der Bezirksjugendausschuss der IG Metall Berlin Brandenburg Sachsen auf seiner Sitzung im Jugendbildungszentrum Blossin am Wolziger See die Aktionen für die nächsten Auseinandersetzungen vor. Und er wählte mit Lisa Neubert eine neue Vertreterin des Bezirks in den Bundes-Jugendausschuss der IG Metall.

mehr...

Mehr Wert mit Tarifvertrag

Tarifaktion bei Carl Zeiss IMT Dresden

  • 11.05.2022
  • Aktuelles

„Was wir wollen? Wir wollen faire Arbeitsbedingungen, faire Gehälter und wir wollen Mitbestimmung. Das ist uns wichtig“, sagt Andreas Kummer Mitglied der Tarifkommission. Mehr als Zweidrittel der Belegschaft sind an diesem Donnerstag zu einer aktiven Mittagspause zusammengekommen, um ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen

mehr...

MITBESTIMMUNGSKONFERENZ SACHSEN 2022

Sachsen braucht mehr Mitbestimmung: MP Kretschmer im Dialog mit Betriebsräten

  • 11.05.2022
  • Aktuelles

Mit den Betriebsratswahlen 2022 hat die IG Metall ein starkes Zeichen gesetzt: Zehntausende Kolleginnen und Kollegen gaben ihre Stimme – für mehr Demokratie im Betrieb, für gute Arbeit, Beschäftigungssicherung und Mitbestimmung. Doch es gibt noch Luft nach oben, denn der Freistaat ist in Sachen betriebliche Mitbestimmung nach wie vor Schlusslicht. Deshalb diskutieren wir am Freitag miteinander und mit der Politik, was in Sachen Mitbestimmung anders laufen kann und anders laufen muss.

mehr...