IG Metall Dresden und Riesa
https://www.igmetall-dresden-riesa.de/aktuelles/tarifrunde-der-metall-und-elektroindustrie-2022/
01.12.2022, 00:12 Uhr

Aktuelles aus der Tarifrunde

Meldungen

TARIFRUNDE METALL UND ELEKTRO

Durchbruch bei Verhandlungen: Monatslöhne steigen mit Pilotabschluss deutlich

  • 18.11.2022
  • Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie 2022, Aktuelles

Durchbruch im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie: Die IG Metall in Baden-Württemberg hat sich mit den Arbeitgebern auf einen Pilotabschluss mit zwei Erhöhungen der Monatsentgelte und zwei Einmalzahlungen verständigt. „Mit diesem Abschluss steigen die Monatslöhne für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie deutlich und dauerhaft“, sagte IG Metall-Bezirksleiterin Irene Schulz. In den beiden Tarifgebieten Berlin-Brandenburg und Sachsen stehen nun Verhandlungen über eine Übernahme dieses Pilotabschlusses an. Die Warnstreiks sind abgesagt.

mehr...

Aktive Mittagspause in der Serviceniederlassung von Johnson Controls in Dresden

  • 20.10.2022
  • Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie 2022, Aktuelles

„Wir wollen zurück in den Anerkennungstarifvertrag Fläche Metall-Elektro-Industrie und eine verlässliche Anbindung an die zukünftige Tarifentwicklung in der Metall- und Elektroindustrie!“

mehr...

Aktionswoche MuE

Kolleginnen und Kollegen machen Druck für 8%

  • 13.10.2022
  • Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie 2022, Aktuelles

Eines ist allen Kolleginnen und Kollegen klar, unsere 8 % Forderung werden wir nicht allein am Verhandlungstisch durchsetzen. In der Kalenderwoche 41 heißt es deshalb, „Aktionswoche – Warmlaufen für die Tarifrunde“.

mehr...

Tarifrunde Metall und Elektro

Verhandlung für Sachsen startet mit Nullrunde der Arbeitgeber

  • 14.09.2022
  • Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie 2022, Aktuelles

Die erste Verhandlungsrunde für die sächsische Metall- und Elektroindustrie endete an diesem Mittwoch ohne Ergebnis und ohne Annäherung. Die Arbeitgeber legten kein Angebot für eine Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen vor. IG Metall-Bezirksleiterin Irene Schulz stellte klar: „Nach vier Jahren ohne Erhöhung der monatlichen Entgelte und Ausbildungsvergütungen ist ein deutliches Lohnplus überfällig".

mehr...

TARIFRUNDE METALL UND ELEKTRO

Starker Start in Leipzig: 2000 Metallerinnen und Metaller machen Druck

  • 12.09.2022
  • Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie 2022, Aktuelles

Am Morgen ein dichter Demonstrationszug durch die Innenstadt, am Vormittag die lautstarke Kundgebung auf dem prall gefüllten Nikolaihof: In Leipzig legten die Metallerinnen und Metaller einen starken Start in die Tarifrunde hin. Jörg Hofmann, Erster Vorsitzender, stellte sich klar gegen Mahnungen zur Bescheidenheit. Bezirksleiterin Irene Schulz wies mit scharfen Worten die Forderungen der Arbeitgeber nach einer Nullrunde zurück.

mehr...