IG Metall Dresden und Riesa
https://www.igmetall-dresden-riesa.de/branchen/metall-und-elektroindustrie/
13.11.2018, 08:11 Uhr

Metall- und Elektroindustrie

In der Metall- und Elektroindustrie werden die gesamte Elektronik, die Medizintechnik und die Weiße Ware, der Schiffsbau, die IT-Industrie sowie die Metallverarbeitung und der Maschinenbau zusammengefasst. Die Metall- und Elektroindustrie ist eine der ältesten Branchen der IG Metall. Ihre Bedeutung hat sie vor allem durch die Automobil- und Zuliefererindustrie und den in den letzten Jahren enorm boomenden Maschinenbau erhalten. Durch ihre große Exportabhängigkeit sind jedoch beide Bereiche stark von der Krise betroffen. Während der Maschinenbau jedoch zukunftsfähige Strukturen und großes Wissen in der Entwicklung aufweist, kämpft die Automobilindustrie mit strukturellen Problemen und Überkapazitäten. Deshalb hat die IG Metall im Frühjahr einen Automobilkongress veranstaltet, auf dem die Branche und Vertreter der Politik Szenarien für die Zukunft entwickelt haben.

Wie viel gibt es?

Metall- und Elektroindustrie: Monatsentgelte, Ausbildungsvergütungen, Zuschläge, Urlaub und Kündigungsfristen.


Drucken Drucken