IG Metall Dresden und Riesa
https://www.igmetall-dresden-riesa.de/aktuelles/meldung/arbeitskampf-im-kabelwerk-meissen-wir-sind-im-moment-auf-stand-by/
14.04.2021, 03:04 Uhr

Arbeitskampf

Arbeitskampf im Kabelwerk Meißen: "Wir sind im Moment auf Stand-by."

  • 03.02.2021
  • Aktuelles, Tarifverhandlungen

Im Tarifkonflikt beim Kabelwerk Meißen Wilhelm Balzer gibt es eine aus der Sicht der IG Metall positive Bewegung. Das Unternehmen hat während der letzten Vorbereitungen zu dem angekündigten Streik Verhandlungsbereitschaft mit der IG Metall Riesa signalisiert. Beide Parteien werden sich zeitnah an den Verhandlungstisch begeben, um eine mögliche Tarifbindung zu sondieren.

Das Streiklokal auf der Niederauer Straße in Meißen. Bild: IG Metall

Für diesen Zeitraum setzt die IG Metall Riesa ihren beschlossenen Arbeitskampf aus. „Uns geht es um eine schnelle und für unsere Mitglieder befriedigende Lösung des Konflikts“, so Willi Eisele, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Riesa. „Wir erwarten, dass wir jetzt zeitnah am Verhandlungstisch zum Ergebnis kommen. Vorläufig sind wir deshalb auf Stand-by.“

In Richtung Arbeitgeber kündigt Eisele an: „Sollte sich aber zeigen, dass dies nur ein Spielen auf Zeit ist, werden wir direkt in den Erzwingungsstreik übergehen. Alle Vorbereitungen dafür sind mittlerweile abgeschlossen. Die in der IG Metall organisierten Beschäftigten warten nur auf das Zeichen von uns.“