IG Metall Dresden und Riesa
https://www.igmetall-dresden-riesa.de/aktuelles/
13.11.2018, 00:11 Uhr

Meldungen

Aus der Geschäftsstelle

Nachwahlen in den Geschäftsstellen Dresden und Riesa: Wir gratulieren den Gewählten!

  • 09.11.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie

In den Geschäftsstellen Riesa und Dresden wurden am 7. und 8. November notwendige Nachwahlen durchgeführt. Diese waren notwendig, da nach dem tragischen Tod des bisherigen 1. Bevollmächtigten, Joern Kladen, zu Jahresbeginn, beide Geschäftsstellen kommissarisch geführt wurden.

mehr...

Aus der Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle Riesa trauert um einen langjährigen Kollegen

  • 08.11.2018
  • Aktuelles

Leider viel zu jung ist ein langjähriges Mitglied der IG Metall von uns gegangen. Die Geschäftsstelle Riesa trauert um den Kollegen Silvio Manig.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie

Aktion zur 35-Stunden-Woche: „…weil die Enkel mit mir spielen wollen!“

  • 06.11.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie, Branchen / Betriebe

Dresdner und Riesaer Beschäftigte machen ihrem Frust über die andauernde Arbeitszeit-Kluft zwischen Ost und West Luft: IG Metall-Aktive aus fünf Betrieben der Metall- und Elektroindustrie sammelten in den letzten 2 Wochen Statements der Beschäftigten auf Postkarten.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie

Aktionen für die 35-Stunden-Woche: Vertrauensleute machen Druck in den Betrieben

  • 29.10.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie, Branchen / Betriebe

In zahlreichen Betrieben der Metall- und Elektroindustrie der Geschäftsstellen Dresden und Riesa fanden Anfang der Woche Aktionen statt. Die Kolleginnen und Kollegen möchten endlich Klarheit bei der Frage nach der Arbeitszeitangleichung. Ziel: Bis Ende 2018 müssen belastbare Eckpunkte stehen, auf deren Grundlage Anfang 2019 Tarifverhandlungen aufgenommen werden sollen.

mehr...

Stahlindustrie

Stahl stärken – Zukunft sichern: Riesaer IG Metall-Aktive auf Nationalem Stahlgipfel in Saarbrücken

  • 26.10.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie, Branchen / Betriebe

„Diese Veranstaltung hat Mut gemacht, dass Politik und Wirtschaft reagieren“ heißt es von den Teilnehmer aus den Elbe-Stahlwerken Feralpi. Am 22. Oktober kamen über 2.500 Stahlarbeiter zum 1. Nationalen Stahlgipfel in Saarbrücken, um gemeinsam mit Menschen aus Wirtschaft und Politik über die Zukunft des Stahls zu diskutieren. Riesaer Kolleginnen und Kollegen haben sich auf den weiten Weg gemacht – und sind positiv gestimmt zurückgekehrt!

mehr...


Drucken Drucken