Alle Meldungen / Meldungsarchiv

Nach Datum filtern

Neue Corona Regeln

Wir sind weiter erreichbar - das müsst ihr bitte beachten

23.11.2021 | Angesichts der rasant steigenden Corona-Zahlen werden in Sachsen ab heute, 22. November, weite Teile des öffentlichen Lebens eingeschränkt. Auch wir reagieren auf die neue Sächsische Corona-Notfall-Verordnung, deren verschärfte Regelungen vorerst bis 12. Dezember gelten. Ganz wichtig: WIR SIND WEITER FÜR EUCH DA

Metall- und Elektroindustrie

Haustarifvertragsverhandungen bei UKM in Meißen und Hirschfeld

28.10.2021 | Aktuell laufen die Haustarifvertragsverhandlungen beim Automobilzulieferer UKM technologies für die gut 300 Beschäftigten an den Standorten Meißen und Hirschfeld. In unserem Blog werden wir Euch über die aktuellen Geschehnisse informieren.

Schuldenbremse reformieren für Investitionen und Zusammenhalt

28.10.2021 | In einem Offenen Brief wenden sich über 100 sächsische Organisationen aus dem Sozial-, Kultur- und Bildungsbereich sowie Gewerkschaften an die Fraktionen im Sächsischen Landtag und fordern, die in der Schuldenbremse festgelegte Tilgungsfrist zu strecken.

Tarifverhandlungen

Richtungsweisender Tarifabschluss bei Photon in Meißen

19.10.2021 | Entgelterhöhungen in drei Schritten, zwei Corona Prämien und die Möglichkeit, zukünftig ein Job-Rad zu nutzen. Mit diesem richtungsweisenden Tarifabschluss werden die Arbeits- und Einkommensbedingungen bei Photon in Meißen zukünftig verbessert.

Vertrauensleute

Vertrauensleute-Seminar der Elbe Flugzeugwerke: Frische Landluft, neue Ideen, motivierte Aktive!

15.10.2021 | An einem eher ungewöhnlichen Seminarort trafen sich die Aktiven der Elbe Flugzeugwerke am zweiten Oktoberwochenende. Auf einer abgelegenen Wiese der Ortschaft Klingenberg, Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, betreibt ein kleiner Verein ein Seminarhaus ganz eigener Sorte: Es handelt sich nämlich um ein großes Zirkuszelt, welches den Platz nahe der Talsperre ziert und zu ganz unterschiedlichen Zwecken genutzt werden kann. Drinnen haben es sich die Teilnehmenden gemütlich gemacht, Licht- und Tontechnik stehen bereit, alles andere wurde selbstorganisiert aus Dresden mitgebracht. Genächtigt wird in liebevoll restaurierten und ausgebauten Bauwagen. Ziegen und freilaufende Hühner runden das Bullerbü-Ambiente ab.

Lohntüte schön vollmachen und noch ´nen dicken Klacks oben drauf!

Tarifverhandlung Holzverarbeitende Industrie Sachsen und die Möbelwerk Heidenau GmbH & Co.KG

15.10.2021 | Im Tarifgebiet Sachsen sind über die IG Metall Geschäftsstelle Dresden zwei Betriebe in der Flächentarifbindung: die Möbelwerk Heidenau GmbH & Co.KG und die Deutschen Werkstätten Hellerau GmbH (hier aber per Anerkennungstarifvertrag).

Rassist*innen den Ausgang zeigen!

Aufruf zum Protest gegen den 7. Jahrestag von Pegida

14.10.2021 | Der DGB Dresden-Oberes Elbtal unterzeichnet den Aufruf von „Herz statt Hetze“ und ruft alle Gewerkschafter*innen dazu auf, sich am 17. Oktober 2021 an den Jahrestag-Protesten gegen Pegida zu beteiligen. Schließt euch uns an und kommt um 13.15 Uhr zum Kulturpalast/Ecke Schlossstraße. Von dort gehen wir dann gemeinsam mit allen interessierten Kolleg*innen und sichtbar als Gewerkschaftsblock zur Hauptkundgebung. Diese startet ab 13.30 Uhr am Dresdner Altmarkt. Also bringt eure Gewerkschaftsfahnen und Trillerpfeifen mit – zeigt Flagge gegen rechts!

Tarifverhandlungen

Arbonia Riesa – Mitglieder stellen Entgelt- und Arbeitszeitforderung auf

16.09.2021 | Die Produktpalette von Arbonia hat sich in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt. Jetzt wollen die IG Metallerinnen und Metaller diese Entwicklung auch bei ihren Arbeits- und Einkommensbedingungen sehen.

Metall- & Elektroindustrie

Jetzt an den T-ZUG denken und freie Tage beantragen

03.09.2021 | Und schon ist wieder September und es steht die beantragung der T-Zug Tage für das kommende Jahr an.

Solidarität

IG Metall unterstützt Beschäftigte der Teigwaren Riesa bei ihrem Kampf um die Angleichung

26.08.2021 | Die IG Metall im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen erklärt sich solidarisch mit den Beschäftigten bei den Teigwaren Riesa. Seit zwei Wochen führen die Kolleginnen und Kollegen gemeinsam mit der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten einen Arbeitskampf. Dabei geht es ihnen insbesondere um einen Einstieg in die Lohnangleichung Ost-West.

Unsere Social Media Kanäle